Produktbeschreibung

DPS Business Intelligence

Schluss mit aufwendigen Excelreports und manueller Statistikaufbereitung. Unsere Reporting und Performance Dashboards von DPS Business Intelligence erlauben die Optimierung Ihrer Geschäftsprozesse und Ressourcenauslastung. Das Produkt besteht aus zwei Modulen: DPS BI Reporter liefert Verarbeitungskennzahlen, das DPS BI Cockpit visualisiert die Arbeitsauslastung und ermöglicht Ressourcenplanung. In unserer Produktbeschreibung stellen wir die Dashboards und Funktionen der BI Tools im Detail vor.

Product description

DPS Business Intelligence

No more Excel reports and manual preparation of reports and statistics. The reporting and performance dashboards of DPS Business Intelligence allow optimization of your processes and better planning of resources. The product consists of two modules: DPS BI Reporter provides processing metrics like automation rates while DPS BI Cockpit visualizes workload and facilitates resource planning. In our product description, you can read more about the dashboards and features of the BI tools.

Kontaktieren Sie unsere Experten

BPM und BPMN

BPMN steht für Business Process Model and Notation und ist ein Industriestandard zur einheitlichen grafischen Abbildung und Modellierung von Geschäftsprozessen. Mithilfe von Symbolen für Entscheidungspunkte, Kontrollverbindungen und grafischen Elementen für Prozessbausteine werden diese in der Reihenfolge des Prozesses anschaulich dargestellt. Swimlanes erleichtern die Orientierung und ermöglichen die Unterteilung in verschiedene Prozessabschnitte.  Die aktuellste Version ist BPMN 2.0, die auch von TCG Process für die Software DocProStar genutzt wird.

Die BPM Plattform DocProStar

Der DocProStar Process Modeler nutzt die Version BPMN 2.0 zur Modellierung der Geschäftsprozesse. Über verschiedene Umgebungen, sogenannte Environments und Geschäftsbereiche, sogenannte Units lassen sich verschiedene Prozesse aneinanderreihen und miteinander verknüpfen.
Geschäftprozess_modellieren_mit_BPMN

Vorteile von BPM

  • Visualisierung von Prozessen erleichtert das Verständnis der abgebildeten Geschäftsprozesse 
  • Optimierung von Prozessen und Reduktion von Fehlern durch detaillierte Prozessdokumentation und schnelles Auffinden von Schwachstellen 
  • Bessere Zusammenarbeit von Fachabteilung und IT dank gemeinsamer Modellierung der Prozesse  
  • Hohe Flexibilität und Agilität durch schnelle Anpassungsmöglichkeiten der Prozessmodelle an Änderungen 
  • Knowhow-Transfer und Unterstützung in der Entscheidungsfindung durch transparente Prozesse durch klare, übersichtliche Darstellung